Betriebswirtin/Betriebswirt / Wirtschaftsingenieurin/Wirtschaftsingenieur (m/w/d)

FFG Hamburg • Hamburg

Hamburg

ab sofort

.

Aufgaben

Hier bringen Sie viel in Bewegung:
  • Nach Ihrer gründlichen Einarbeitung stellen Sie Ihr Organisationstalent als Referentin/Referent (m/w/d) der Geschäftsleitung bei der Planung und Steuerung kaufmännischer Themen (z. B. Kennzahlenanalyse, Rechnungswesen und Jahresabschluss) unter Beweis.
  • Ihre Begeisterung für kaufmännische Prozesse zeigen Sie bei der Erstellung von Ad-hoc-Analysen und Soll-Ist-Abgleichen.
  • Sie gehen den Dingen auf den Grund und etablieren Plausibilisierungs- und Kontrollroutinen.
  • Mit Ihrem wachsamen Blick sorgen Sie dafür, dass die Dinge in die richtige Richtung laufen, indem Sie Steuerungs- und Messkennzahlen entwickeln.
  • Klar, dass Sie sich auch in Projekte zu unterschiedlichsten Fragestellungen aktiv einbringen, z. B. bei der Vorbereitung unseres Risikoberichtes.

Profil

Ihre Werkseinstellungen:
  • Kein Wunder, dass Sie Ihre Aufgaben so gut meistern: Schließlich haben Sie Ihr Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich absolviert oder bringen einen vergleichbaren Hochschulabschluss mit.
  • Sie haben wenig bis keine Berufserfahrung? Kein Problem. Als Berufseinsteiger:in oder Absolvent:in mit erster Berufserfahrung bekommen Sie hier die Möglichkeit Vollgas zu geben.
  • Ihre sehr guten Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen machen Ihnen den Einstieg leicht. Dazu besitzen Sie bereits erste SAP-Kenntnisse? Das wäre perfekt – ist aber kein Muss.
  • In jedem Fall verlieren Sie nie den Blick für Optimierungspotentiale und kommunizieren hierarchieübergreifend sicher.

Gute Gründe für Ihren Einstieg bei der FFG

Wir haben seit langem erkannt, wie entscheidend es für unseren Erfolg ist, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fokus zu stellen. Deshalb bieten wir Ihnen viele zusätzliche Leistungen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Kontinuierlich wachsen:

Dank vielfältiger Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Mobil bleiben:

Mit einer stark vergünstigten HVV ProfiCard (für Nutzer:innen innerhalb Hamburgs kostenlos)

Unser Beitrag zu Gesundheit und Vorsorge:

Mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge und betrieblichem Gesundheitsmanagement

Verdienen, was Sie verdienen, Erholung inklusive:

Mit einem überdurchschnittlichen Gehalt plus Urlaubsgeld (€600,00 brutto), Erholungsbeihilfe (€156,00 netto), 13. Entgelt (€2.600,00 brutto) und 30 Urlaubstagen jährlich

Ansprechpartner
Ines Brosch

Ines Brosch

Personalabteilung
 
Ihr Blick hinter die Kulissen der FFG
Einblicke in den Berufsalltag bei der FFG
Einblicke in den Berufsalltag bei der FFG

In nur 2 Minuten zu Ihrer fertigen Bewerbung

Jetzt bewerben