Busfahrerin/Busfahrer (m/w/d)

FFG Hamburg • Hamburg

Hamburg

ab sofort

Wenn rund 1100 HOCHBAHN Busse ihre täglich mehr als 1,2 Mio. Fahrgäste in Hamburg und Umgebung auf immer nachhaltigere Weise von A nach B befördern – dann ist das auch unser Verdienst! Denn als Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn AG leisten wir von der FFG eine perfekte technische und ingenieurseitige Betreuung der Fahrzeuge. Und halten so die gesamte Stadt in Bewegung..

Dabei können wir uns immer auf den Einsatz unserer rund 320 Mitarbeiterinnen verlassen: In einer familiären Atmosphäre und an modernen Arbeitsplätzen geben unsere starken Teams täglich ihr Bestes, um die Mobilitätskonzepte der Zukunft auf die Straße zu bringen.. 

Da wollen Sie unbedingt dabei sein? Dann nichts wie los: Verstärken Sie unsere Betriebshofwerkstatt Harburg als Busfahrerin/Busfahrer.

Aufgaben

Hier bringen Sie viel in Bewegung
  • Das Umsetzen von Bussen auf den Betriebshöfen legen wir vertrauensvoll in Ihre Hände.
  • Natürlich übernehmen Sie auch zwischen den Betriebshöfen Fahrzeugüberführungen, sowie den Wagentausch auf der Strecke

Profil

Ihre Werkseinstellungen:
  • Kein Wunder, dass Sie Ihre Aufgaben so erfolgreich meistern. Schließlich haben Sie einen gültigen Führerschein der Klasse D
  • Keine Vollzeitbeschäftigung im Fahrdienst
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung, vielleicht auch als ehemalige/ehemaliger  Busfahrerin/Busfahrer (m/w/d) ? Wunderbar!
  • In jedem Fall punkten Sie mit Ihrer Flexibilität, zuverlässigen Arbeitsweise und Dienstleistungsorientierung.

Gute Gründe für Ihren Einstieg bei der FFG

Wir haben seit langem erkannt, wie entscheidend es für unseren Erfolg ist, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fokus zu stellen. Deshalb bieten wir Ihnen viele zusätzliche Leistungen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Kontinuierlich wachsen:

Dank vielfältiger Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Mobil bleiben:

Mit einer stark vergünstigten HVV ProfiCard (für Nutzer:innen innerhalb Hamburgs kostenlos)

Unser Beitrag zu Gesundheit und Vorsorge:

Mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge und betrieblichem Gesundheitsmanagement

Verdienen, was Sie verdienen, Erholung inklusive:

Mit einem überdurchschnittlichen Gehalt plus Urlaubsgeld (€600,00 brutto), Erholungsbeihilfe (€156,00 netto), 13. Entgelt (€2.600,00 brutto) und 30 Urlaubstagen jährlich

Ansprechpartner
Ines Brosch

Ines Brosch

Personalabteilung
 
Ihr Blick hinter die Kulissen der FFG
Einblicke in den Berufsalltag bei der FFG
Einblicke in den Berufsalltag bei der FFG

In nur 2 Minuten zu Ihrer fertigen Bewerbung

Jetzt bewerben